Das benötigen Sie !

Das benötigen Sie !

Das benötigen Sie !

 

 

Die meisten LED Lampen mit Steuerung nutzen die unterschiedlichsten modernen Verbindungstechnologien.

Einer der weitverbreitesten Techniken ist die kabellose Bluetooth-Steuerung.

Ihre Pacific Sun LED Lampe nutzt diese Technologie schon von Beginn an.

 

 

 

 

 

Um diese Technologie nutzen zu können, sollten Sie einige üblichen Dinge zum Betreiben Ihrer Pacific Sun LED Lampe berücksichtigen:

  • Sie benötigen ein PC, Laptop mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem 
  • Auf einigen Modellen (Hyperion S/Triton S/ Pandora Hyperion S/S2) ist auch die Steuerung der Lampe auf MAC-Rechnern mit dem Apple Betriebssystem Mac OS X möglich (kein iPad, iPhone)
  • Sie benötigen einen sog. Bluetooth-Stick, auch Dongel genannt - dieser stellt eine fehlerfreie Datenübertragung sicher. Wir empfehlen nicht auf die sog. Onboard-Bluetooth auf dem Rechner zurückzugreifen, da diese u.a. teilweise starke Übertragungsfehler produzieren sowie bei einigen die Übertragungsprotokolle nicht kompatibel sind)
  • Zwischen PC, Laptop sollte direkter Sichtkontakt zur Lampe vorhanden sein - Entfernung <10m
  • Beim Installieren Ihrer Pacific Sun LED Lampe muss diese über Ihr installiertes Bluetoothprogramm (PlugandPlay über Stick automatisch) entkoppelt werden. Hierzu nehmen Sie den Code: 1234
  • Nach der Entkopplung müssen Sie zunächst unter Eigenschaften schauen, auf welchem COM-Port Ihr Bluetooth-System die Pacific Sun LED Lampe gelegt hat - diesen COM-Port benötigen Sie dann bei der Software, um sich mit der Lampe zu verbinden. Ihre Lampe hat bei Auslieferung IMMER die neueste Soft- und Firmware - daher kein Update notwendig!

 

​Wichtig!

Bitte bedenken Sie generell beim Kauf einer computergesteuerten LED Lampe, dass es sich hier um ein technisches Produkt handelt und ein gewisses Mass an Computerkenntnisse vorhanden sein sollte. 

Bei jeder Lampe ist eine CD mit der Software und allen notwendigen Treibern vorhanden, so auch eine sehr detaillierte Betriebsanleitung (Englisch). Diese lässt sich sehr leicht übersetzen, z.B. mit Google Übersetzer.

 

Ein ganz besonderer Service von uns:

Über das Programm Teamviewer (www.teamviewer.de) können wir uns bei Ihnen "einlocken". So können wir mit Ihnen gemeinsam und sicher die Installation der Software vornehmen. Insbesondere können wir so die gesamte Software mit deren umfangreichen Einstellmöglichkeiten mit Ihnen gemeinsam einstellen und erläutern.

 

d93e116232e54c7337f3e5f43d896945_image_750x4983